25 km

Allianz Versicherungs-AG

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Großschadenregulierer für Sach Schadenmanagement - Region im Dreieck Fulda-Kassel-Gießen (m/w/d)
Köln, Frankfurt, Hannover, Leipzig
Aktualität: 24.05.2024

Anzeigeninhalt:

24.05.2024, Allianz Versicherungs-AG
Köln, Frankfurt, Hannover, Leipzig
Großschadenregulierer für Sach Schadenmanagement - Region im Dreieck Fulda-Kassel-Gießen (m/w/d)
Als Teil unseres Teams im Bereich Schadenmanagement (Sachschaden Spezial) kannst du dich als Großschadenregulierer:in auf eine vielfältige Aufgabe freuen, in der du weitreichende Vollmachten erhältst, viel Verantwortung übernimmst und ein hohes Maß an Eigenständigkeit genießt: In der Region im Dreieck Fulda-Kassel-Gießen bist du dort zur Stelle, wo große Schadensummen verursacht wurden - und setzt alles daran, den Sachverhalt zu klären. Große Sachschäden umfassend und kompetent begleiten, von der Schadenfeststellung bis hin zur Auszahlung der Leistungen - genau das ist die Herausforderung, die dich als Großschadenregulierer:in bei uns erwartet: Denn bei uns ist dein Sachverstand rund um Schäden ab einer Summe von 75.000 bis viele Millionen Euro gefragt. Du besichtigst die Schadenstätte vor Ort (auch kurzfristig) und prüfst Deckung und Versicherungsumfang. Zudem verhandelst du mit Anspruchstellern und tauschst dich mit Beteiligten wie Sachverständigen aus. Routiniert stellst du die Schadenhöhe fest und leitest Maßnahmen für eine Schadenminderung ein. Du sorgst für die nahezu abschließende Regulierung von Sach- bzw. Betriebsunterbrechungsschäden und für die Auszahlung der Entschädigungsleistung. Bei der Lösung von komplexen Sachverhalten kann sich dein Team auf dich verlassen- und umgekehrt. Auch wenn es darum geht, Ermittlungs- und Regulierungsberichte anzufordern, Regressmöglichkeiten zu prüfen und Regulierungskommissionen zu moderieren, zählen wir auf deinen Einsatz.
Abschluss: Du hast dein Studium, z.B. im Bereich (Bau- oder Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Architektur, Jura, Energie- und Gebäudetechnologie, oder eine vergleichbare (kaufmännische) Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen. Erfahrung: Perfekt wäre es, wenn du bereits einschlägige Erfahrung im Bereich Sachschaden sowie Kenntnisse im handwerklichen Bereich (Hausbau, Sanitär, Architektur o.ä.) mitbringst - dies ist jedoch kein Muss! Kompetenz: Wichtiger sind uns dein (bau-)technisches Verständnis, dein Spaß an versicherungsrechtlichen Themen und dein gutes Vorstellungsvermögen. Zudem denkst und handelst du service- und kundenorientiert und hast Lust darauf, komplexe Herausforderungen analytisch zu meistern. Ebenfalls bringst du Anwendungskenntnisse in gängigen Microsoft-Office-Anwendungen mit und bist offen, neue digitale Medien anzuwenden. Kommunikation: Auch deine ausgeprägte Kommunikationsstärke, dein selbstbewusstes, professionelles Auftreten und deine Problemlösungskompetenz können sich mehr als sehen lassen. Dabei agierst Du entscheidungsfreudig und durchsetzungsstark. Reisebereitschaft: Du hast Lust auf regelmäßige Dienstreisen und bringst einen Pkw-Führerschein mit. Dazu brauchst du eine hohe Organisationsfähigkeit und eine ausgeprägte selbständige Arbeitsweise im Rahmen deiner Entscheidungsbefugnisse.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Allianz Versicherungs-AG Angebote: